Dateien Nach dem Herunterfahren Wiederherstellen Computers

Anforderungen: Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2003 und Windows 2008

Anforderungen: Mac OS X 10.5.X und höher (einschließlich Sierra, El Capitan, Yosemite, Mavericks, Leopard, Schneeleopard und Lion)


Der einfachste Weg zu dateien nach dem herunterfahren wiederherstellen Computers

Das Herunterfahren oder Ausschalten ist ein sehr wichtiges Verfahren für jeden Computer oder Laptop, mit dem verschiedene Updates auf dem System funktionsfähig werden. Wenn eine solche Instanz jedoch abrupt auftritt, geht Daten verloren Katastrophe kann begegnen. Die meisten Computerbenutzer sind in solchen Situationen Versuchen Sie niemals, die Dateien von der verlorenen Festplatte wiederherzustellen. Diese Benutzer kann jetzt problemlos die Computer File Recovery-Software verwenden, die vorhanden ist Einer der besten Scan-Algorithmen zum Speichern gelöschter oder verlorener Dateien. Die Mac-Version dieses Tools kann verwendet werden Abrufen von Daten von der Festplatte von MacBook Pro, MacBook Mini, MacBook Air und anderen Notebooks unter Mac OS X.

Um ein besseres Verständnis von zu haben wie kann ich dateien Wiederherstellung nach herunterfahren Computers, Nehmen wir eines der Echtzeitbeispiele an. Angenommen, Sie übertragen Dateien von einem Speicherort auf Ihrem System an einen anderen. Dabei wurde der Computer jedoch aus irgendeinem Grund ausgeschaltet und der Datenübertragungsprozess wurde abrupt abgebrochen. Wenn Sie bald danach den Quellspeicherort der Festplatte durchgehen, wird dieser fehlen. Also, was ist mit einer solchen Datei passiert? Wenn die Datenübertragung wie CUT + PASTE in irgendeiner Weise behindert wird, ist die Wahrscheinlichkeit eines Datenverlusts sehr hoch. Ein solcher Datenverlust kann behoben werden, indem nur ein Tool verwendet wird, das die Daten ausführen kann Wiederherstellung von Computerdateien von der Festplatte nach dem Herunterfahren Computers

Dateien wurden beim Herunterfahren beschädigt

Einer der anderen Gründe für Datenverlust in einer solchen Situation ist die Beschädigung des Dateisystems. Wenn das Dateisystem der Computerfestplatte auf gewaltsame Weise geschlossen wird, wird das Dateisystem beschädigt. Wenn das Dateisystem eines Laufwerks beschädigt wird, ist jede der darin gespeicherten Dateien nicht mehr erreichbar und lässt daher keinen Spielraum für den Datenzugriff von der jeweiligen Festplattenpartition. Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden, verwenden Sie einfach diese Datenwiederherstellungssoftware, die stellt gelöschte Dateien wieder her Windows 10, Windows 8, Windows 7, Vista, XP usw. nach dem Herunterfahren des Computers mit Leichtigkeit. Es gibt bestimmte Dinge, die jeder Benutzer beachten kann, wenn er dieses Tool verwendet: Laden Sie das Wiederherstellungstool herunter oder installieren Sie es auf einem anderen Laufwerk. Verwenden Sie das Laufwerk nicht mehr und versuchen Sie niemals, es zu formatieren oder neu zu formatieren. Aber auch nach folgenden Maßnahmen tritt ein Datenverlust auf, der mit einer Implementierung des Tools wie oben erwähnt behoben werden kann.

Eine ultimative Lösung programm zum dateien wiederherstellen nach herunterfahren Computers!!!

Das Computer File Recovery Tool ist eines der besten Tools, das eine hervorragende Benutzeroberfläche für die Datenwiederherstellung von Dateien verschiedener Dateiformate wie MP4, MKV, MP3, AVI, MOV, JPEG, JPG, GIF, CRW, NEF, RAW und AIFF bietet , AIF, PST, DOC, XLS usw. Abgesehen von den oben genannten Szenarien kann der Benutzer diese Software problemlos unter verschiedenen anderen Datenverlustszenarien wie MBR-Beschädigung, RAW-Festplatte, versehentlichem Format und vielen anderen verwenden. Diese Software kann Daten auf der Grundlage von Dateiformaten wie Bild, Musik, Video usw. wiederherstellen. Einer der weiteren Vorteile der Verwendung dieser Software besteht darin, dass eine Wiederherstellungssitzung erstellt werden kann, die später verwendet werden kann Minimieren Sie den Zeitaufwand für die Datenwiederherstellung. Windows-Benutzer können die Unterstützung dieses Tools in Anspruch nehmen Abrufen von Dateien nach Neuinstallation des Windows 8-Betriebssystems auf dem System nach einem Betriebssystemabsturz, einer Fehlfunktion aufgrund einer Virusinfektion und aus anderen Gründen. Auch unter anderen Windows-Betriebssystemen wie Windows 10, Windows 8.x, Windows 7, Vista, XP, Windows 2000 usw. funktioniert es gut. Nach Abschluss des Scanvorgangs des jeweiligen Laufwerks können die Benutzer die Dateien vor dem eigentlichen Speichern problemlos auschecken sie an einem der erforderlichen Orte. Diese Software funktioniert auch auf Mac-basierten Systemen. Erfahren Sie mehr über den Umgang mit Datenverlust auf dem Mac.

Hinweis: Besuch at http://www.computer-filerecovery.net/corrupted-hard-drive-on-mac.html und erhalten Sie die beste Idee, beschädigte Festplattendaten auf Mac-Systemen wiederherzustellen.

Anforderungen: Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2003 und Windows 2008

Anforderungen: Mac OS X 10.5.X und höher (einschließlich Sierra, El Capitan, Yosemite, Mavericks, Leopard, Schneeleopard und Lion)

Schritte zum Wiederherstellen von Dateien, die nach dem Herunterfahren des Computers verloren gegangen sind:

Schritt 1: Laden Sie die Software herunter, führen Sie sie aus und wählen Sie sie aus "Recover Files" aus dem Hauptfenster. Wählen Sie das Laufwerk aus, von dem die Daten wiederhergestellt werden sollen, und klicken Sie auf Scan Taste.

Windows File Recovery - Select Recovery Mode

Schritt 2: Die Dateien werden während des Scanvorgangs aus dem Laufwerk extrahiert,

Windows File Recovery - Select Drive

Schritt 3: Nach Abschluss des Scanvorgangs können die Wiederherstellungsergebnisse in angezeigt werden Data View or File Type View.

Windows File Recovery - File Type View Recovered Files

Schritt 4: Wählen Sie die gewünschten Dateien aus der Liste aus preview.

Windows File Recovery - Preview Recovered Files

Schritt 5: Schließlich können Sie die Dateien an einem bevorzugten Speicherort speichern.

Windows File Recovery - Save Recovered Files

Anforderungen: Microsoft Windows 10, Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2003 und Windows 2008

Anforderungen: Mac OS X 10.5.X und höher (einschließlich Sierra, El Capitan, Yosemite, Mavericks, Leopard, Schneeleopard und Lion)